Hilfsnavigation






Pressemitteilungen (605 Treffer)

31.01.2013

Seit Beginn des Jahres 2013 übernimmt der Landkreis Hameln-Pyrmont die Kosten für ärztlich verordnete Verhütungsmittel, soweit diese Kosten nicht von den Krankenkassen oder von anderen, vorrangig verpflichteten Leistungsträgern übernommen werden.
Die Übernahme der Kosten für Verhütungsmittel ist eine freiwillige Leistung, auf die kein Rechtsanspruch besteht. Die Gewährung erfolgt im Rahmen der hierfür ... mehr

30.01.2013

Ab sofort verkehren die Linien 3, 6, 7, 93, 94 und 95 auf ihrem Weg aus Klein Berkel, Groß Berkel und dem Klütviertel bzw. aus Haverbeck/Halvestorf (Linie 94) stadteinwärts wieder über die Münsterbrücke. Daher ergeben sich Änderungen in der Haltestellenbedienung.
Die Haltestellen "Thiewallbrücke" und "Zehnthof" entfallen, dafür wird die Haltestelle "Papenstraße" wieder angefahren. Bei den Linie 3, 6 und 93 wird ... mehr

25.01.2013

Nach dem Umzug in ein neues Schulgebäude hat die Kooperative Gesamtschule Bad Münder ab Freitag, den 1. Februar 2013 in der Bahnhofstraße 52 in 31848 Bad Münder ihre neue Adresse.
Neben der Adresse ändern sich auch die Telefon- und Faxnummern wie folgt:
Telefon-Nummer: 05042/52 703-60
Fax-Nummer: 05042/52 703-66.
Weitere Informationen zur KGS Bad Münder finden Sie unter www.kgs-bm.de
... mehr

24.01.2013

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner Sitzung am 23.01.2013 das endgültige Ergenis der Landtagswahl im Wahlkreis 36 - Bad Pyrmont festgestellt. Gegenüber dem vorläufigen Wahlergebnis waren nach der Überprüfung der Niederschriften aus den 129 Wahlbezirken lediglich kleinere Korrekturen vorzunehmen. Der Kreiswahlausschuss hat danach festgestellt, dass Petra Joumaah (CDU) das Direktmandat im Wahlkreis 36 - Bad Pyrmont gewonnen hat. Die Zusammenstellung ... mehr

23.01.2013

Mit den winterbedingten Schneefällen und dem Dauerfrost tritt nicht nur für die Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer eine besondere Situation ein: Schnee und Eis stellen auch für die Müllabfuhr eine besondere Herausforderung dar.
Aufgrund der erschwerten Verkehrsbedingungen kann es deshalb zu zeitlichen Verzögerungen bei der Abfuhr kommen. „Dafür“, so Sabine Thimm, Leiterin der Kreisabfallwirtschaft (KAW), „bitten ... mehr

16.01.2013

Am 18.01.2013 öffnete die Internationale Grüne Woche 2013 in Berlin ihre Pforten, um sich einem breiten nationalen und internationalen Publikum zu präsentieren. Auch das Weserbergland ist zusammen mit der Mittelweserregion wieder mit von der Partie.
Der Messeauftritt wird unter dem Dach der regionalen Entwicklungskooperation Weserberglandplus (REKplus) und dem Landkreis Northeim mit Unterstützung der Tourismusverbände Weserbergland ... mehr

14.01.2013

„Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“
Der Deutsche Wanderverband hat auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart für den neu entwickelten Ith-Hils-Wanderweg im östlichen Weserbergland das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ verliehen. In einer öffentlichen Veranstaltung wurde vom Präsidenten des Deutschen Wanderverbandes, Herrn Dr. Rauchfuß, das Zertifikat an den Geschäftsführer des Naturparks Weserbergland, Wilhelm Kuhlmann, verliehen.
Damit wird ein interkommunales ... mehr

11.01.2013

In Nettelrede wird für den Einmündungsbereich Böbbersche Straße / B 442 aus Gründen der Verkehrssicherheit die vorgeschriebene Fahrtrichtung rechts (Richtung A 2 / Eimbeckhausen) angeordnet.
Mehrere Ortstermine und eine Vielzahl von Gesprächen unter Beteiligung verschiedener Behördenvertreter, des Ortsrates bzw. Vertretern der Landwirtschaft sowie schließlich der Blick aus der Fahrerkabine eines Traktors haben deutlich gemacht, dass die Verkehre ... mehr

20.12.2012

Landrat Rüdiger Butte begrüßt 20 Neubürger
"Ich gratuliere Ihnen zu einer guten Entscheidung - der Entscheidung, die deutsche Staatsangehörigkeit anzunehmen.“ Mit diesen Worten begrüßte Landrat Rüdiger Butte die 20 neuen Mitbürgerinnen und Mitbürger wenige Tage vor Weihnachten im Großen Sitzungssaal des Kreishauses zur vierten Einbürgerungsfeier in diesem Jahr. Butte versicherte ihnen, mit dem Willen zur Einbürgerung einen ... mehr

05.12.2012

In Halvestorf und in Bisperode werden in den kommenden Tagen die im Landkreis vielerorts bewährten Papiertonnen aufgestellt. Damit reagiert die Kreisabfallwirtschaft (KAW) auf die Mitteilung der dortigen Ortsfeuerwehren, die Sammlung von Altpapier zum Jahresende einstellen zu wollen.
Über viele Jahre haben die Ortsfeuerwehren in Halvestorf und in Bisperode das Altpapier im Auftrag der KAW gesammelt. Zum Ende dieses Jahres ... mehr

04.12.2012

Der Fuhrpark des Straßenverkehrsamtes hat Zuwachs bekommen: In der vergangenen Woche ist ein neues Messfahrzeug mit modernster Messtechnik an den Landkreis Hameln-Pyrmont ausgeliefert worden. Wie bisher soll auch das neue Fahrzeug flächendeckend für die Geschwindigkeitsüberwachung im gesamten Landkreisgebiet eingesetzt werden. Ein Blitzerauto wird im Gegenzug demnächst abgegeben. Zum Hintergrund dieser Investition erklärt Dezernatsleiterin Heidi Pomowski: ... mehr

29.11.2012

Börry und Fuhlen sammeln Ehrungen ein
Im Rahmen der Abschlussveranstaltung zum 24. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, die am 29.11.2012 in Torsholt (Landkreis Ammerland) stattfand, wurden die Dörfer Börry und Fuhlen aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont gleich mehrfach geehrt.
Aus den Händen des Niedersächsischen Ministers für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, Gert Lindemann, erhielt ... mehr

29.11.2012

Das Team Kinder- und Jugendgesundheit im Gesundheitsamt des Landkreises Hameln-Pyrmont zeigt sich erfreut, dass rund 73 % aller Sechstklässler des Landkreises Hameln-Pyrmont an der Informations-Aktion zu Impfungen und zur Jugendgesundheitsuntersuchung J1 teilgenommen haben. So konnten die meisten Schulkinder dieses Jahrganges aufgrund vorgelegter Impfpässe auf wieder notwendige Auffrisch-Impfungen oder bereits bestehende Impflücken hingewiesen werden.
Im Vorfeld der Impfaktion wurden ... mehr

29.11.2012

Alle Jahre wieder …. verteilt die KreisAbfallWirtschaft (KAW) in diesen Tagen den neuen Abfallkalender. Darin sind wieder alle notwendigen Informationen zum Thema Abfallentsorgung sowie zwei Sperrmüllkarten und die gemeindebezogenen Angaben zu Abfuhrterminen und Standorten zu finden.
Der neue Kalender wird ab dem 5. Dezember allen Haushalten als Beilage im wöchentlichen Anzeigenblatt oder als Hauswurfsendung zugestellt. Kunden, die in diesem ... mehr

26.11.2012

Bereits seit einigen Wochen schon laufen im Gesundheitsamt des Landkreises Hameln-Pyrmont die vorgeschriebenen Schuleingangsuntersuchungen für das kommende Schuljahr 2013/2014. Dabei werden alle zukünftigen Erstklässler ärztlich auf gesundheitliche Beeinträchtigungen hin untersucht, welche die Schulfähigkeit beeinflussen können.
Viele Eltern wundern sich über den frühen Zeitpunkt: Jedoch ist „aus organisatorischen Gründen eine andere zeitliche Planung ... mehr