Hilfsnavigation







Die textlichen Inhalte dieser Seite können unter folgenden Lizenzbedingungen verwendet werden: Creative Commons Lizenzvertrag

Die Bilder bzw. Kartenmaterialien dieser Seite können unter folgenden Lizenzbedingungen verwendet werden: Creative Commons Lizenzvertrag

Pressemitteilungen (625 Treffer)

13.05.2014

Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Hameln-Pyrmont bittet um Hinweise auf Hirschkäfer-Vorkommen
Der Hirschkäfer (Lucanus cervus) ist der größte Käfer Europas. Die Männchen sind anhand ihres stark verbreiterten Kopfes und dem mächtigen, geweihähnlichen Oberkiefer einfach zu erkennen. Sie erreichen eine Körperlänge zwischen 3 bis 7 Zentimeter. Die Weibchen mit ihrem normal entwickelten Oberkiefer sind deutlich kleiner ... mehr

12.05.2014

Bad Freienwalder Brücke: Bisheriges gutachterliches Ergebnis wird durch den vom Landkreis beauftragten Gutachter bestätigt
Nach Eingang und Auswertung des vom Landkreis Hameln-Pyrmont beauftragten Ergänzungsgutachtens zur Sanierungsfähigkeit der Bad Freienwalder Brücke hat die zuständige Dezernentin der Kreisverwaltung, Heidi Pomowski, eine Ausfertigung des Gutachtens heute Bürgermeisterin Elke Christina Roeder im Bad Pyrmonter Rathaus persönlich ... mehr

12.05.2014

Gemeinsame Aktion gegen Schwarzarbeit
In der vergangenen Woche war der zuständige Außendienstmitarbeiter des Landkreis Hameln-Pyrmont gemeinsam mit Beamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls anlässlich einer landesweiten Aktion zur Bekämpfung der Schwarzarbeit unterwegs.
Kontrolliert wurden 11 Baustellen in Hemmendorf, Salzhemmendorf, Lauenstein, Hachmühlen und Bad Münder. Dabei wurden 43 Personen angetroffen und überprüft. Insgesamt wurden 9 Verdachtsmomente aufgedeckt. ... mehr

17.04.2014

Nadelmalereien im Kreishaus - Ausstellungseröffnung am 25. April 2014
Nicht mit Pinsel und Farbe oder Stiften sondern mit Nadel und Faden sind sie entstanden: die Kunstwerke von Markus Duschek. Kunstvoll gestickte Malereien, die Landrat Tjark Bartels derart beeindruckend haben, dass er dem Künstler spontan eine Ausstellung im Kreishaus angeboten hat.
Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, den ... mehr

09.04.2014

Landrat Tjark Bartels wird Kunde der Hamelner Stadtbücherei
Seit seinem ersten Besuch in der Hamelner Stadtbücherei anlässlich des 100jährigen Bestehens ist Landrat Tjark Bartels neben den riesigen Leih-Angebot an Büchern, e-books, CDs und DVDs insbesondere von den auszuleihenden Bildern der Artothek begeistert.
Gleich zu Beginn dieser Woche stand deshalb ein weiterer Besuch der Artothek ... mehr

02.04.2014

Zahlen und Informationen 2014
Ab sofort ist im Kreishaus in der Süntelstraße 9 in Hameln, in allen Außenstellen der Kreisverwaltung sowie in den Rat-häusern der kreisangehörigen Städte und Gemeinden wieder eine aktuelle Informationsbroschüre erhältlich: Zahlen und Informationen 2014.
Gedruckt auf umweltfreundlichem Papier sind in dem handlichen Ratgeber auf 24 Seiten die wichtigsten Informationen zum Kreistag, zur Kreisverwaltung und weiteren ... mehr

01.04.2014

Umbau kann beginnen
Nach mehrjähriger Planungsphase und Zustimmung der Kreispolitik im vergangenen Jahr ist es soweit: Der Umbau im Straßenverkehrsamt kann beginnen!
Die Vorbereitung des Teilumbaus im Erdgeschoss des Straßenverkehrsamtes in Hameln, Fluthamelstraße 15, beginnt am Mittwoch, den 02. April 2014, mit der vorübergehenden Verlegung des Zulassungsbereiches. Davon betroffen ist auch der Zulassungsbetrieb im Rathaus der Stadt Bad ... mehr

20.03.2014

Erste Einbürgerungsfeier im Jahr 2014
Landrat Tjark Bartels überreicht 22 Neubürgern die Einbürgerungsurkunden
Am Montag herrschte festliche Stimmung im großen Sitzungssaal des Kreishauses. Landrat Tjark Bartels begrüßte 22 Einwohnerinnen und –Einwohner des Landkreises, um ihnen im Rahmen der beim Landkreis Hameln-Pyrmont traditionellen Feierstunde persönlich die Einbürgerungsurkunden auszuhändigen.
Die aus Kasachstan, Kroatien, Litauen, Pakistan, Polen, Rumänien, Russland, Syrien, Thailand, Tunesien; ... mehr

11.03.2014

Öffentliche Zukunftswerkstatt für die Schulen in Emmerthal und Aerzen
Um rund ein Drittel sinkende Schülerzahlen im Zuge des demografischen Wandels bis 2030, gemeinsamer Unterricht für Kinder mit und ohne Behinderung als Regelbeschulung in allen Schulformen bis zum 01.08.2018, Wünsche von Eltern nach Ganztagsschulangeboten, pädagogischem Mittags­tisch, individueller Lern- und Begabungsförderung, Freizeit­angeboten, Profilbildung – die Herausforderungen, ... mehr

07.03.2014

Am 8. März wird der 103. Internationale Frauentag gefeiert
Der „Internationale Frauentag“ ist nicht nur ein Tag, an dem Frauen ihre Forderung nach Gleichberechtigung artikulieren: Es ist zugleich ein Tag, an dem Frauen mit Stolz auf das bisher Erreichte zurückblicken können. Die Geschichte des Internationalen Frauentages ist auch ein Stück Geschichte der Frauenbewegung, denn dieser Tag ... mehr

24.02.2014

Die Unteren Naturschutzbehörden der Stadt Hameln und des Landkreises Hameln-Pyrmont informieren:
Vorsicht im Straßenverkehr und Helfer gesucht!
Die Amphibien stehen in den Startlöchern – die Frühjahrswanderung 2014 wird in der nächsten Zeit beginnen. In der Dämmerung der Morgen- und Abendstunden gehen bei milden Temperaturen und gerade bei regnerischem Wetter Frösche, Kröten, Lurche und Salamander auf ... mehr

14.02.2014

Stromtrasse SUED.LINK
Die aktuelle politische Diskussion über die rund 800 km lange Stromtrasse von Nord nach Süd quer durch die Republik führt aller Orten zur Verunsicherung. Der vom Netzbetreiber Tennet vorgestellte Plan wird voraussichtlich die Gemeinden Salzhemmendorf und Emmerthal sowie die Stadt Bad Pyrmont berühren.
In einem Gespräch im Kanzleramt am 12. Februar, das im Ergebnis ... mehr

06.02.2014

Vorschlag zur Stromtrassenplanung
Mit Blick auf die am 05.02.2014 veröffentlichten Pläne des Netzbetreibers Tennet ist zum jetzigen Zeitpunkt zunächst festzuhalten, dass ein für den 11.2.2014 geplantes Fachgespräch u. a. mit Vertretern der kommunalen Gebieteskörperschaften und Tennet auf ungewisse Zeit verschoben wurde.
Zum vorgelegten Trassenkorridor ist grundsätzlich festzuhalten, dass bislang nur ein Trassenvorschlag vorliegt.
Insofern bleibt zunächst ... mehr

05.02.2014

Neuer Ausbildungskurs zum Erziehungslotsen: Es sind noch Plätze frei – Ausbildungsstart am 11. Februar 2014
Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind ehrenamtlich tätige Erziehungslotsen schon seit einigen Jahren im Einsatz. Sie unterstützen und begleiten Eltern in schwierigen Lebensphasen bei der Erziehung ihrer Kinder und der Organisation des Familienalltags.
Die ehrenamtlichen Erziehungslotsen sollen nicht die Arbeit von Beratungsstellen ... mehr

04.02.2014

Fachtag am Samstag in Lauenstein
Die Auswirkungen des demographischen Wandels stellen insbesondere mit Blick auf schrumpfende Einwohnerzahlen auch die Zukunft des Ehrenamtes vor neue Herausforderungen. So haben vor allem Hilfsorganisationen wie die Freiwilligen Feuerwehren und auch viele Sport- und Freizeitvereine mit Mitgliederschwund und Nachwuchssorgen zu kämpfen.
Als unverzichtbare Stütze in unserer Gesellschaft sind es die zahlreichen ehrenamtlichen ... mehr