Hilfsnavigation






Pressemitteilungen (581 Treffer)

21.06.2013

Das Medienzentrum Hameln-Pyrmont ist in den Sommerferien vom 1. Juli bis zum 6. August geschlossen. Sofern Sie Medieneinsätze in dieser Zeit planen, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit dem Medienzentrum in Verbindung:
Telefon 05151/903-3710
Fax 05151/903-3714
E-Mail medienzentrum@hameln-pyrmont.de

Die Ferienzeit nutzt das Medienzentrum, um aus den bisherigen Räumlichkeiten im Gebäude Am Stockhof 2 in Hameln auf das „Gesundheitscampus" an der Wilhelmstraße ... mehr

20.06.2013

Chancen der Gesundheitsentstehung für Kinder in schwierigen Lebensumständen
Wie können Eltern Freiräume für ihre Kinder bereitstellen, damit die Kinder – so wie Huckleberry Finn oder Pippi Langstrumpf – Abenteuer erleben können und dabei über sich und die Welt etwas erfahren und dennoch gesund bleiben? Diese Freiräume sind in unserer Welt mit ihrer Technik und ... mehr

19.06.2013

Dritte „Filmklappe Weserbergland“: Schüler werden für ihre Kurzfilme ausgezeichnet
Der „Schlossherr“ begrüßte feierlich die geladenen kleinen und großen Gäste im Renaissanceschloss Bevern über geschickt postierte Lautsprecher. Verdunkelt und mit großer Leinwand gab die Schlosskapelle der 3. Preisverleihung der Filmklappe Weserbergland einen angemessenen Rahmen. Der Kurzfilmwettbewerb für Kinder und Jugendliche, der von den Medienzentren ... mehr

14.06.2013

Der Landkreis Hameln-Pyrmont sucht Pflegeeltern!
Nicht alle Kinder haben einen glücklichen Start ins Leben und können im familiären Umfeld mit den eigenen Eltern aufwachsen. Kindern, denen dies aus den unterschiedlichsten Gründen nicht möglich ist, erhalten zeitweise oder auf Dauer die Chance, durch die Aufnahme in einer Pflegefamilie im Rahmen der sog. Vollzeitpflege frühere, zum ... mehr

13.06.2013

Informationsveranstaltung am 19. Juni 2013
Die Tagespflege ist eine anspruchsvolle Tätigkeit, die weit über eine soziale Dienstleistung hinausgeht. Es bedarf daher einer Qualifizierung der Tagespflegepersonen, um den vielfältigen Aufgaben der Betreuung, Bildung, Förderung und Erziehung von Kindern gerecht zu werden.
In Deutschland ist die Kindertagespflege seit vielen Jahren eine bewährte und anerkannte Betreuungsform für Kinder. ... mehr

13.06.2013

Nachdem der Kreistag in seiner Sitzung am 11.06.2013 den offiziellen Startschuss gegeben hat, kann ab sofort das Förderprogramm „Jung kauft Alt“ im Landkreis Hameln-Pyrmont anlaufen. „Das Förderprogramm erleichtert Bürgerinnen und Bürgern die Schaffung von Wohneigentum in gewachsener Umgebung und trägt gleichzeitig zur Stärkung der ländlichen Struktur bei“, teilt der erste Kreisrat des Landkreises Hameln-Pyrmont Carsten Vetter ... mehr

11.06.2013

Jetzt ist es offiziell: Der DRK-Kreisverband Hameln-Pyrmont e.V. wird nach der europaweiten Ausschreibung auch weiterhin den Rettungsdienst im Landkreis durchführen. Hubert Volkmer, DRK-Kreisgeschäftsführer, und Carsten Vetter, Erster Kreisrat beim Landkreis Hameln-Pyrmont, unterschrieben am Freitag den Vertrag im Kreishaus.
Beim Treffen zur Vertragsunterzeichnung herrschte ausgelassene Stimmung. Hubert Volkmer dankte der Arbeitsgruppe des DRK für die erfolgreiche ... mehr

10.06.2013

Beißattacken durch Hunde sollen bald der Vergangenheit angehören. Das ist ein Ziel des niedersächsischen Hundegesetzes. Das Gesetz wird gleichzeitig zu mehr Tierschutz beitragen, weil künftig alle Hundehalter einen Sachkundenachweis ablegen müssen.
Ab dem 01. Juli 2013 ergeben sich folgende Neuerungen für Hundehalter:
Jeder Hundehalter muss sein Tier beim Zentralen Register anmelden. Mit ... mehr

06.06.2013

Stellv. Landrat Karl-Heinz Brandt händigt 22 Neubürgern die Einbürgerungsurkunden aus
Am Mittwoch hat der stellvertretende Landrat Karl-Heinz Brandt 22 Einbürgerungsbewerberinnen und –bewerber im großen Sitzungssaal des Kreishauses begrüßt, um ihnen im Rahmen einer beim Landkreis Hameln-Pyrmont traditionellen Feierstunde persönlich die Einbürgerungsurkunden auszuhändigen.
Im Kreise ihrer Familienangehörigen und Freunde haben die neuen Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Kasachstan, ... mehr

05.06.2013

Die Sommerferien in Niedersachsen dauern lang! Da kommt das begehrte SchülerFerienTicket (SFT) genau richtig. Denn es ermöglicht jedem, spontan und unabhängig von den Eltern die Sommerferien zu einem Erlebnis werden zu lassen! Bei schönem Sommerwetter die beste Möglichkeit, um den Urlaub vor Ort zu genießen! Bei allen Vorverkaufsstellen der Öffis und natürlich im Öffi-Reisezentrum im Hamelner Bahnhof ist das SchülerFerienTicket ... mehr

04.06.2013

Das Planfeststellungsverfahren zur Erneuerung der Bad Freienwalder Brücke geht weiter: Nachdem von der Stadt Bad Pyrmont als Vorhabenträger alle Planunterlagen vorliegen, ist vom Landkreis Hameln-Pyrmont am 24.05.2013 die Vollständigkeit der Unterlagen festgestellt worden. Nun beginnt mit Einleitung des Verfahrens die Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange. Die Planunterlagen werden ab dem ... mehr

03.06.2013

Rund 45 000 Besucherinnen und Besucher waren auf der Strecke
Am Sonntag, den 2. Juni 2013, war es wieder soweit: Felgenfest im Wesertal. Zum 12. Mal wurde in diesem Jahr eine 55 km lange Strecke entlang der Weser zum El Dorado für alle kleinen und großen Radfahrer, Inline-Skater und Spaziergänger.
Rund 45 000 Besucherinnen und Besucher waren an diesem autofreien Sonntag ... mehr

27.05.2013

Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Hameln-Pyrmont bittet um Hinweise auf Vorkommen des Hirschkäfers.
Der Hirschkäfer (Lucanus cervus) ist der größte Käfer Europas. Die Männchen sind anhand ihres stark verbreiterten Kopfes und dem mächtigen, geweihähnlichen Oberkiefer leicht zu erkennen. Sie erreichen eine Körperlänge zwischen 3 bis 7 Zentimeter. Die Weibchen mit ihrem normal entwickelten Oberkiefer sind ... mehr

22.05.2013

„Aktionswoche Alkohol“ im Landkreis Hameln-Pyrmont
Bereits geringe Mengen Alkohol können bei jungen Menschen schwere Vergiftungen verursachen. Und auch für die wachsende Bereitschaft zur Gewalt ist Alkohol oft mit verantwortlich. Sechs von zehn jugendlichen Gewalttäterinnen und -tätern haben vor der Tat Alkohol getrunken. Und: Alkoholkonsum erhöht die Wahrscheinlichkeit, selbst Opfer von Gewalttaten zu werden. ... mehr

14.05.2013

Gewusst wie in Sachen Energieeffizienz. Klimaschutzagentur bietet Workshop für Schüler und Lehrer an.
Konkrete Schritte für den Klimaschutz in Schulen - unter diesem Motto findet am Mittwoch, 29. Mai, der nächste Workshop für Lehrkräfte und Schüler der Sek.1 und Sek.2 statt. In der IGS Hameln werden im Rahmen des Landkreisprojektes „PrimaKlima Weserbergland“ praktische Tipps zu Konzepten und Kampagnen ... mehr