Pressemitteilungen   ( 1172 Einträge )
01.01.2100
Die Verwaltung der Gemeinde Emmerthal Notruftafel Was erledige ich wo? Rathaus: Gemeinde Emmerthal Tel: 0 51 55 / 69 0 Berliner Straße 15 Fax: 0 51 55 / 69 119 31860 Emmerthal eMail: rathaus@emmerthal.de Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr montags zusätzlich 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung. Sprechen Sie uns an.Wir vereinbaren gerne auch außerhalb dieser ...[mehr...]

Vithal BadHallenbad der Gemeinde Emmerthal Berliner Straße 21 31860 Emmerthal Telefon: 05155 / 7086 Der Vithal-Bad-Flyer ist da. Vithal-Bad-Flyer Öffnungszeiten: Montag 06:30 - 08:00 Uhr Dienstag 06:30 - 11:30 Uhr14:30 - 21:30 Uhr 08:00 - 09:30 Uhr Frauenschwimmen, außer in den niedersächsischen Schulferien. Mittwoch 06:30 - 08:00 Uhr14:30 - 21:30 Uhr Jeden 1. Mittwoch im Monat Kinderspielnachmittag, sonst von 15:30 Uhr bis ...[mehr...]

Wochenmarkt in Emmerthal Besuchen Sie den Wochenmart in Emmmerthal"Am Markt" gegenüber der Petri-Kirche Markttag ist immer am Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr Lassen Sie sich von der frische der regionalen Produkte überzeugen Nutzen Sie persönliche Beratung der Anbieter Für ausreichend Parkmöglichkeiten direkt am Marktplatz ist gesorgt Der Markt kann auch mit dem Marktbus erreicht ...[mehr...]

Emmerthal zeigt Flagge! Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Emmerthal! Bitte unterstützen Sie unseren Naturpark Weserbergland. Nehmen Sie teil an der zentralen Kundgebung unserer ganzen Region am 18.04.2015 in Rinteln – gemeinsam sind wir stark. Die Veranstaltung ist so geplant, dass die gemeinsame An- und Abreise bequem und umweltfreundlich mit der Bahn erfolgen kann – ...[mehr...]

Amtliche Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfs des Sachlichen Teilflächennutzungsplans „Windenergie“ der Gemeinde Emmerthal nach § 3 Abs. 2 BauGB Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Emmerthal hat in seiner Sitzung vom 05.02.2015 gemäß Vorlage-Nr. 105/2014–2 vom 22.12.2014 den Offenlagebeschluss zum Sachlichen Teilflächennutzungsplan „Windenergie“ der Gemeinde Emmerthal gefasst. Der räumliche Geltungsbereich des Plans (gesamtes Gemeindegebiet) und ...[mehr...]

Amtliche Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfs der Satzung zur Aufhebung des Bebauungsplan Nr. 70 „Windenergieanlagen Börry“ der Gemeinde Emmerthal nach § 3 Abs. 2 BauGB Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Emmerthal hat in seiner Sitzung vom 05.02.2015 den Offenlagebeschluss zum Entwurf der Satzung zur Aufhebung des Bebauungsplans Nr. 70 „Windenergieanlagen Börry“ Gemeinde Emmerthal gefasst. Das Plangebiet ...[mehr...]

Liebe Eltern, gemeinsam mit ihrem Kind wollen wir die Lebenswelt Sporthalle erkunden. Mit vielen Spiel- und Sportideen werden wir eine tolle, bewegte Zeit verbringen.Sollten Sie Interesse an diesen Ferienangebot haben, melden Sie ihr Kind verbindlich bis zum 27.02.2015 an. Genaue Informationen über den Ablauf erhalten Sie dann rechtzetig vor Ferienbeginn.Für Fragen und ...[mehr...]

27.03.2015
Die nächste Bürgersprechstunde in diesem Jahr findet am Donnerstag, den 02. April 2015 von 15.00 – 17.00 Uhr im Dienstzimmer des Bürgermeisters im Rathaus statt. Es wird um eine vorherige Terminabsprache gebeten, um lange Wartezeiten zu vermeiden (Tel. 05281 / 949-103).[mehr...]

Das Taxifahren wird auch im Landkreis teurer Ab dem 01.04.2015 gelten im Bereich des Landkreises Hameln-Pyrmont neue Taxigebühren. In seiner letzten Sitzung am 10.03.2015 hat der Kreistag einstimmig eine Anpassung der Taxitarife beschlossen. Mit dieser Entscheidung hat der Landkreis der allgemeinen Betriebskostensteigerung Rechnung getragen, insbesondere aber der bundesweiten Einführung des Mindestlohnes in diesem Jahr. „Mit der Erhöhung ...[mehr...]

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A: Trockenbau Teil 2 Decken a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle): Landkreis Hameln-Pyrmont Hochbauamt Süntelstr. 9 31785 Hameln Tel.: 05151 903-0, Fax: 05151 903 4502 b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A; Vergabe-Nr.: 120-1-3-2-15 c) Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen: Unterlagen in elektronischer Form sind verfügbar, Informationen zum Download siehe k). ...[mehr...]

26.03.2015
Die Stadt Bad Pyrmont als niedersächsisches Staatsbad ist ein Mittelzentrum mit hohem Wohn- und Freizeitwert sowie beachtlichem Kultur- und Bildungsangebot. Vorhanden sind in der Stadt Bad Pyrmont Grundschulen, eine Hauptschule, eine Realschule und ein Gymnasium mit Sekundarbereich II. Bad Pyrmont liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Weserbergland. Dem Baudezernat zugeordnet sind die Fachgebiete: • ...[mehr...]

Veränderte Müllabfuhrtermine und Öffnungszeiten rund um das Osterfest! Rund um die Osterfeiertage kommt es zu Verschiebungen der Abfuhrtage bei Restmüllbehältern und Biotonnen. Auch auf den Kompostplätzen und beim Entsorgungspark Hameln und bei der Schadstoffsammlung gibt es wegen der Feiertage teilweise geänderte Öffnungszeiten. Müllabfuhrtermine Bedingt durch den Karfreitag am 3. April 2015 wird die Entleerung der Restmülltonnen, -container und ...[mehr...]

Das Bildungsbüro Hameln-Pyrmont startet Welche Möglichkeiten gibt es, einen Schulabschluss nachzuholen? Wie können wir mit unserem Bildungsangebot mit anderen zusammenarbeiten? Wer kann helfen, wenn an unserer Schule Schüler nicht im Unterricht erscheinen? Wo läuft es in Bildungsfragen gut im Landkreis, wo besteht Handlungsbedarf? Wie können wir mit allen Beteiligten gemeinsam für eine höhere Bildungsqualität innerhalb des Landkreises Hameln-Pyrmont ...[mehr...]

Wie Kinder auf ihren „LEIDpfade durchs Leben“ vom Allgemeinen Sozialen Dienst unterstützt werden können „Sie sind lieb, sie sind süß, aber auch distanzlos, zerstörerisch, aggressiv, nicht zu bändigen, … und treiben uns manchmal an den Rand der Verzweiflung“ so die Worte einer betroffenen Pflege-Mutter. Worum geht es? Um Kinder, die mit fetalem Alkoholspektrumsstörungen-Syndrom (FASD) in Deutschland ...[mehr...]

Verkehrsministerium fördert Ausweitung des GVH-Tarifs imGroßraum Hannover mit mehr als zwei Millionen Euro. Lies: „Wir setzen konsequent die Stärkung des ÖPNV in der Flächefort“ „Das ist ein guter Tag für die vielen Bürgerinnen und Bürger im Großraum Hannover und den angrenzenden Landkreisen“, mit diesen Worten kommentierte Wirtschaftsminister Olaf Lies die gestern erzielte Einigung ...[mehr...]