';} else echo ''; ?>
Pressemitteilungen   ( 1173 Einträge )
01.01.2100
Die Verwaltung der Gemeinde Emmerthal Notruftafel Was erledige ich wo? Rathaus: Gemeinde Emmerthal Tel: 0 51 55 / 69 0 Berliner Straße 15 Fax: 0 51 55 / 69 119 31860 Emmerthal eMail: rathaus@emmerthal.de Öffnungszeiten: montags bis freitags 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr montags zusätzlich 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung. Sprechen Sie uns an.Wir vereinbaren gerne auch außerhalb dieser ...[mehr...]

Vithal BadHallenbad der Gemeinde Emmerthal Berliner Straße 21 31860 Emmerthal Telefon: 05155 / 7086 Vithal-Bad-Flyer Öffnungszeiten: Montag 06:30 - 08:00 Uhr Dienstag 06:30 - 11:30 Uhr14:30 - 21:30 Uhr 08:00 - 09:30 Uhr Frauenschwimmen, außer in den niedersächsischen Schulferien. Mittwoch 06:30 - 08:00 Uhr14:30 - 21:30 Uhr Jeden 1. Mittwoch im Monat Kinderspielnachmittag, sonst von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr Kinderspielstunde Donnerstag ...[mehr...]

Wochenmarkt in Emmerthal Besuchen Sie den Wochenmart in Emmmerthal"Am Markt" gegenüber der Petri-Kirche Markttag ist immer am Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr Lassen Sie sich von der frische der regionalen Produkte überzeugen Nutzen Sie persönliche Beratung der Anbieter Für ausreichend Parkmöglichkeiten direkt am Marktplatz ist gesorgt Der Markt kann auch mit dem Marktbus erreicht ...[mehr...]

Gemeinde Emmerthal - Amtliche Bekanntmachung Beantragung von ÜbermittlungssperrenDas Niedersächsische Meldegesetz (NMG) vom 25. Januar 1998 (Nds. GVBl. Nr. 3/1998 S. 56 ff) in der zurzeit gültigen Fassung räumt den Bürgerinnen und Bürgern in den § § 30, 33 und 34 die Möglichkeit ein, in bestimmten Fällen der Bekanntgabe von Daten durch die Meldebehörde zu widersprechen. Es handelt sich hierbei um Datenübermittelungen an: ...[mehr...]

Landkreis Hameln-Pyrmont sucht Wohnraum! „Vermieten Sie Wohnraum an den Landkreis und verhelfen Sie so Flüchtlingen zu einer menschenwürdigen Unterkunft.“ Mit dieser Botschaft wendet sich die Kreisverwaltung ab sofort in einer flächendeckenden Werbeaktion an die Bürgerinnen und Bürger und bittet mit informativen Flyern um die Unterstützung bei der Wohnraumvermittlung von Flüchtlingen. Doch der Landkreis Hameln-Pyrmont sucht nicht nur Mietwohnungen ...[mehr...]

Geschwindigkeitskontrollen Der Landkreis Hameln-Pyrmont führt in der Zeit vom 01.05.2015 bis 15.05.2015 seine Geschwindigkeits­kontrollen durch. Gemessen wird an folgenden Stellen:Freitag, den 01.05.2015 Maifeiertag Montag, den 04.05.2015 Hess. Oldendorf und HamelnDienstag, den 05.05.2015 Bad Pyrmont und Bad MünderMittwoch, den 06.05.2015 Hameln und CoppenbrüggeDonnerstag, den 07.05.2015 Emmerthal und Bad PyrmontFreitag, den 08.05.2015 Hameln und SalzhemmendorfMontag, ...[mehr...]

04.05.2015
Klimaschutzagentur unterwegs - Neutrales Beratungsangebot im Programm der Woche der Sonne. Der Startschuss für die Vorbereitung der diesjährigen „Woche der Sonne und Pellets“ vom 12. bis 21. Juni ist gefallen. Handwerksbetriebe, Umweltinitiativen, Kommunen, Schulen, ortsansässige Verbraucherzentralen, Energieberater und Anlagenbetreiber können ihre Teilnahme an Europas größter Kampagne für Erneuerbare Energien auf der zentralen Internetseite www.woche-der-sonne.de ...[mehr...]

Eröffnung vom "Café Kinderwagen" in Hameln Ab dem 06. Mai 2015 gibt es im FIZ (Familie im Zentrum) in der Osterstraße 46 in Hameln das Café Kinderwagen. Der Landkreis Hameln-Pyrmont und das Familienzentrum der Stadt Hameln möchten damit einen offenen Treffpunkt für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern anbieten. Organisiert und begleitet wird der Treffpunkt von zwei Erzieherinnen und/oder einer ...[mehr...]

29.04.2015
Nach der Durchführung des Ortstermines wird die Sitzung im großen Sitzungsraum Nr. 300 des Rathauses, Rathausstr. 1, Bad Pyrmont, fortgeführt. Tagesordnung: I. Öffentliche Sitzung 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit sowie der Tagesordnung 2. Ortsbesichtigung des Friedhofes an der Lortzingstraße in Oesdorf auf Antrag der CDU Fraktion vom 03.04.2015 3. Einwohnerfragestunde 4. Genehmigung des Protokolls ...[mehr...]

Erweitertes Mobilitätsangebot im Gemeindegebiet Hessisch Oldendorf Am 01. Juni 2015 startet das Projekt „Mit dem Pedelec zur Haltestelle“, das sich während der einjährigen Pilotphase zunächst ausschließlich an die Einwohner im Gemeindegebiet Hessisch Oldendorf richtet. Die neue MobilCard soll dabei die Attraktivität des ÖPNV durch die Erhöhung der Flexibilität des Fahrgastes steigern. Wie funktioniert dies? Ganz ...[mehr...]

Bekanntmachung gemäß § 12 VOL/A Dienstleistung für den Betrieb, Support und Hosting einer Personalsoftware in einem externen Rechenzentrum für den Landkreis Hameln-Pyrmont a) Anschrift der Vergabestelle / Informationsstelle Landkreis Hameln-Pyrmont - Personalamt - Süntelstraße 9 31785 Hameln E-Mail: personalamt@hameln-pyrmont.de b) Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung c) Form, in der Angebote einzureichen sind schriftlich d) Art, Umfang und Ort der Leistung: Der Landkreis Hameln-Pyrmont mit ...[mehr...]

27.04.2015
Auch in diesem Jahr wird vom Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen eine Haushaltsbefragung durchgeführt. Die Erhebung wird durch ausgewählte Erhebungsbeauftragte mit Laptop vorgenommen. Diese haben einen amtlichen Ausweis, wurden in ihre Aufgaben eingewiesen und sind über alle Angaben, die ihnen bei ihrer Tätigkeit bekannt geworden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet. Der Mikrozensus ist ...[mehr...]

Bekanntmachung Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes „Gemeindewerke Emmerthal“ für das Jahr 2015. Die nach den §§ 176 und 130 Abs. 3 NKomVG erforderliche Genehmigung ist durch den Landkreis Hameln – Pyrmont mit Schreiben vom 31.03.2015 erteilt worden. Der Wirtschaftsplan 2015 mit seinen Anlagen liegt an sieben Werktagen, beginnend mit dem Tage nach der ...[mehr...]

Rückenwind aus Berlin – Landkreise der „Hamelner Erklärung“ erhalten fraktionsübergreifenden Zuspruch seitens der Bundestagsabgeordneten "Der Stein kommt ins Rollen" fasste Landrat Tjark Bartels die derzeitige Debatte um mehr Erdverkabelung zusammen. Denn am heutigen Freitag beginnen die Beratungen in Bundesrat und Bundestag über eine Ausweitung der gesetzlichen Möglichkeiten zur Erdverkabelung. Grund genug für die Landkreise ...[mehr...]

Mitarbeitende des BHW-Hameln streiken für Jobgarantie Am heutigen Donnerstag legten rund 1.300 Mitarbeitende des BHW-Standortes Hameln die Arbeit nieder, um einen langfristigen Kündigungsschutz durchzusetzen - insbesondere für den Fall eines Verkaufs der Postbanktochter. Unterstützt wurden sie in ihren Forderungen auch von Landrat Tjark Bartels und Oberbürgermeister Claudio Griese. "Hameln ist ein Bankenstandort mit Tradition. Viele ...[mehr...]