Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt

Barrierefreies Bauen

Menschen mit Behinderung sollen ungehinderten Zugang zum politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Leben haben. Um dies zu gewährleisten, müssen die Kommunen und die privaten Organisationen dafür sorgen, dass ihre Angebote für alle Menschen gleichermaßen zugänglich sind. Ein barrierefreies Planen und Bauen ist eine Grundvoraussetzung dafür.

Der Landkreis Hameln-Pyrmont berät daher die kreisangehörigen Städte und Gemeinden zum barrierefreien Bauen bei bestehenden Gebäuden und bei geplanten Neu-, Um- und Erweiterungsbauten. Zu diesem Zweck wurde auch ein entsprechender Leitfaden entwickelt.