Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
03.08.2018

Weserfähre Großenwieden kehrt zum Normalbetrieb zurück

Da der Fahrzeugverkehr ab heute wieder normal über die Weserbrücke in Fuhlen möglich ist, kehrt auch für die Weserfähre in Großenwieden der normale Alltag zurück.

Ab morgen, Samstag, den 4. August 2018, gelten dann wieder die üblichen Betriebszeiten von 9.00 bis 19.00 Uhr.

Gleichzeitig endet auch für die Dauer der Brückensperrung beschlossene kostenlose Überfahrt: Die Benutzer der Fähre müssen dann z. B. für die einfache Fahrt mit einem Pkw 3,- € zahlen.

 „Ein ganz besonders großes Dankeschön geht an unsere beiden Fährmänner  Thomas Henseleit und Winfried Lammich, die in den letzten Wochen bei schweißtreibenden Temperaturen mit großem Engagement täglich bis zu 1.000 Fahrzeuge übergesetzt haben.“