Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
08.03.2019

Internationaler Frauentag - Women`s Day

Am 8. März ist es wieder soweit!

Der Internationale Frauentag wird weltweit von Frauenorganisationen jedes Jahr an diesem Tag begangen. Die Geschichte des Internationalen Frauentages dokumentiert ein Stück Geschichte des politischen Kampfes um soziale und politische Gerechtigkeit. Er ist ein Kampf- und Gedenktag, der die historische Bedeutung verbindet mit der aktuellen Notwendigkeit und zukünftigen Perspektive,  einer tatsächlichen Gleichstellung der Frauen.

Der 8. März ist weltweit ein Tag der Solidarität für gleiche und bessere Arbeits- und Lebensbedingungen von Frauen.

Seit dem 12.11.1918 wurde das allgemeine und gleiche Wahlrecht für beide Geschlechter in Deutschland eingeführt und am 19. Januar 1919 durften die Frauen das erste Mal wählen. Wir sehen das Frauenwahlrecht heute als selbstverständlich an und die rechtliche Gleichstellung ist erreicht, doch von echter Gleichberechtigung in Politik und Arbeit sind wir noch weit entfernt. Frauen müssen ihre erkämpften Rechte auch heute wahrnehmen und die Chance ergreifen, Demokratie aktiv mitzugestalten.

Der Anteil von Frauen in den Parlamenten geht  zurück: Im Bundestag liegt der Frauenanteil bei knapp 31 Prozent, im Niedersächsischen Landtag mit 28 Prozent und im Kreistag Hameln-Pyrmont mit 27,5% sogar noch darunter. Hieran müssen wir alle etwas ändern, damit die Interessen von Frauen durch Frauen vertreten werden. Denn Parlamente sind Orte der politischen Willensbildung und Frauen müssen hier ganz selbstverständlich genauso stark vertreten sein wie Männer. Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Hameln-Pyrmont, Kirsten Wente, fordert daher eine Parität in deutschen Parlamenten, denn Freiwilligkeit allein führt meistens nicht zum Ziel!

Es gibt noch viel zu erreichen, daher arbeiten wir weiterhin zielstrebig an der Umsetzung der Gleichstellung!                                         

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März 2019 werden im Foyer des Kreishauses die politischen Forderungen sichtbar für alle.

Vom 12.03. bis zum 29.03.2019 wird eine Ausstellung zum Thema „Frauenwelten – eine internationale Karikaturenausstellung“ im Foyer zu sehen sein. Die Vernissage hierzu findet am 12.3.2019 um 17:00 Uhr statt.