Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
27.05.2019

Nina Netzer erklärt den Glasfaserausbau

Um sämtliche  Fakten und Hintergründe zum Netzausbau im Landkreis Hameln-Pyrmont  anschaulich und verständlich  zu machen, wurden zwei Kurzfilme produziert, die allen Interessierten  nun rund um die Uhr zur Verfügung stehen.

Der Ausbau des gigabitfähigen Glasfasernetzes im Landkreis Hameln-Pyrmont  schreitet  planmäßig voran. Aktuell werden wieder verschiedene Infoveranstaltungen angeboten und zwar für die Orte, in denen im Laufe dieses Jahres der Glasfaserausbau geplant ist.

In jeweils knapp 3 Minuten erklärt Expertin Nina Netzer als Fachfrau u. a. warum der Landkreis Hameln-Pyrmont das Netz baut, unter welchen Voraussetzungen die Hausbesitzer davon profitieren können und warum der Anschluss die Bürger im Regelfall nichts kostet.

Neben Nina Netzer taucht übrigens Herr Süntel in beiden Videos auf und freut sich im 2. Kurzfilm über die Erläuterung sämtlicher Vorteile des Glasfaserausbaus, der nahezu unbegrenztes gleichzeitiges Streamen und Surfen möglich machen  wird.

In voller Länge sind beide Videos  ab sofort auf der Homepage des Landkreises  www.hameln-pyrmont.de zu finden, und zwar unter dem Menüpunkt „Digitalisierung - Glasfaserausbau".