Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Die Kreisverwaltung ist am 7. Juni 2023 vormittags geschlossen. Mehr Infos gibt es hier.

Seiteninhalt
25.04.2023

Premiere für den Landkreis Hameln-Pyrmont bei der »Real Estate Arena«

Am 24. und 25. Mai 2023 nimmt der Landkreis Hameln-Pyrmont erstmals an der Immobilien- und Stadtentwicklungsmesse„Real Estate Arena“teil. Die „Real Estate Arena“ ist eine Fachmesse für Immobilien, Projekt- und Stadtentwicklung in Hannover, bei der die verschiedenen Themen dieser Branche im Mittelpunkt stehen.

Im Rahmen eines umfangreichen Konferenzprogramms werden die relevanten Themen der Immobilienbranche aufgegriffen. Diskutiert werden dabei unterschiedlichste Fach- und Gesellschaftsthemen, wie die Klimakrise und eine zukunftsorientierte Innenstadtentwicklung. Die Messe möchte für die aktuellen Herausforderungen neue Horizonte öffnen, Diskussionen führen sowie Innovationen und Zukunftslösungen beleuchten.

Der Fokus der „Real Estate Arena“ liegt auf der mittelständischen Immobilienbranche und mittelgroßen Städten. Sie bringt alle Beteiligten der Immobilienwirtschaft zusammen und will als lösungsorientierte Netzwerkplattform neue Geschäftsmöglichkeiten anbieten.

„Wir als Landkreis Hameln-Pyrmont möchten potenzielle Investoren gezielt ansprechen. Zudem sehen wir mit unserem Messeauftritt gute Möglichkeiten, uns im Immobilien- und Stadtentwicklungssektor noch stärker überregional zu vernetzen“, betont Kreisrat Dr. Joachim Steinbeck, zuständiger Geschäftsbereichsleiter beim Landkreis Hameln-Pyrmont.

Gemeinsam mit 10 weiteren Ausstellern und auch der Stadt Hameln präsentiert sich der Landkreis Hameln-Pyrmont auf dem Gemeinschaftsstand der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg (Halle 4 Stand-Nr. C27).

Besucherinnen und Besucher des Standes erhalten Informationen über verfügbare Gewerbeflächen, geplante Erschließungsvorhaben, verfügbare Bestandsimmobilien sowie zu interessanten Projekten und Vorhaben im Landkreis Hameln-Pyrmont. 

Interessierten Unternehmen bietet der Landkreis Hameln-Pyrmont eine begrenzte Anzahl an Frei-Tickets an, die per Mail bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises unter wirtschaftsfoerderung@hameln-pyrmont.de angefragt werden können.

Die Wirtschaftsförderung steht auch gern für einen Gesprächstermin zur Verfügung, der direkt für den Messestand des Landkreises Hameln-Pyrmont unter der Telefonnummer 05151/903-9310 oder per Mail unter wirtschaftsfoerderung@hameln-pyrmont.de vereinbart werden kann.

Weitere Informationen zur der diesjährigen „Real Estate Arena“ gibt es hier.