Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
26.04.2018

Vorstellung des Förderangebotes Lernen

Der Kreisausschuss hat in seiner Sitzung am 17.04.2018 beschlossen, keine Verlängerung der Laufzeit für das gesetzlich geregelte Auslaufen für die Albert-Schweitzer-Schule, der Förderschule Lernen in Hameln, über 2022 hinaus zu beantragen.

Vielmehr wird alternativ bereits zum neuen Schuljahr an der Schule im Hummetal, der Oberschule in Aerzen eine spezielle Lerngruppe für SchülerInnen mit Förderbedarf Lernen eingerichtet. Das dortige Angebot richtet sich an alle SchülerInnen mit Wohnsitz im Landkreis Hameln-Pyrmont. Für nicht in Aerzen wohnhafte SchülerInnen wird die Schülerbeförderung sichergestellt.

Interessierte Eltern, die sich über das Angebot näher informieren möchten, sind am Donnerstag, dem 3. Mai um 19.00 Uhr herzlich in die Aula der Schule im Hummetal, Tannenweg 9, 31855 Aerzen, eingeladen.

Die Schule wird an diesem Termin ihre Ziele und den Aufbau der Oberschule mit inklusiver Beschulung vorstellen und ihr Unterrichtskonzept erläutern. Anschließend wird ein Rundgang durch das Schulgebäude angeboten und es wird die Möglichkeit bestehen, Antworten auf eigene Fragen zu erhalten.