Hilfsnavigation
Sprache 


Das Kreishaus in Hameln bleibt ab Montag, den 16. März 2020 bis auf Weiteres geschlossen. Mehr Informationen gibt es hier

Seiteninhalt

Windenergieanlagen

Leistungsbeschreibung

Die Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb von Windenergieanlagen (WEA) erfolgt nach den Bestimmungen des BImSchG sowie der hierzu verabschiedeten Verordnungen und Erlasse und unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung. Näheres hierzu kann den z.B. vom Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz bereitgestellten Informationen im Internet entnommen werden. Gemäß § 5 der 9. Verordnung zum BImSchG (9. BImSchV) kann die Genehmigungsbehörde für Antragstellungen die Verwendung von Vordrucken verlangen.

An wen muss ich mich wenden?

Der für Antragsverfahren für Windenergieanlagen ergänzte Vordruck des Gewerbeaufsichtsamtes Hildesheim steht hier zum Abruf zur Verfügung. Auskünfte zum Verfahren erteilt die untere Immisionsschutzbehörde. 

Eine Übersicht der Windenergieanlagen im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Hameln-Pyrmont ist im Geoportal hinterlegt.