Hilfsnavigation
Sprache 


Hinweise für Reiserückkehrer 
Seiteninhalt

Haushaltsplan

Leistungsbeschreibung

Der Haushaltsplan ist eine strukturierte Zusammenfassung der für das jeweilige Haushaltsjahr (01.01.-31.12.) anfallenden Einnahmen und Ausgaben und dient der Verwaltung damit als finanzielle Rahmenvorgabe. Der Haushaltsplan wird durch den Kreistag des Landkreises Hameln-Pyrmont beschlossen und bedarf der Genehmigung des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport.

Der Kreisausschuss des Landkreises Hameln-Pyrmont hat im Rahmen einer Eilentscheidung nach § 89 S. 1 NKomVG den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2020 per Umlaufverfahren am 24.03.2020 beschlossen. Eine Ergänzung des Haushaltes wurde am 01.04.2020 erneut auf dem Wege einer Eilentscheidung durch den Kreisausschuss im Umlaufverfahren beschlossen. Die kommunalaufsichtliche Genehmigung der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 wurde durch das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport mit Erlass vom 01.07.2020 erteilt und tritt voraussichtlich am 23.07.2020 in Kraft, womit die haushaltslose Zeit beendet ist.

Rechtsgrundlage

Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG)

Haushaltsplanung 2020