Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt

Ein Masterplan für 100 % Klimaschutz in der Weserberglandregion

Die Landkreise Hameln-Pyrmont, Schaumburg und Holzminden haben sich mit einem Gemeinschaftsantrag beim bundesweiten Wettbewerb "Masterplan 100% Klimaschutz" erfolgreich beworben und sind Mitte 2016 als eine von 22 Kommunen offiziell als „Masterplan-Kommune“ ausgezeichnet worden: Über einen Zeitraum von fünf Jahren erhält die Weserberglandregion eine Förderung zur Erarbeitung einer kommunalen Strategie, in der entwickelt werden soll, wie eine Senkung der CO2-Emissionen um 95% und des Energieverbrauchs um 50% bis zum Jahr 2050 möglich sein kann.

Projektsteckbrief Masterplan 100% Klimaschutz

Alle Infos rund um den Masterplan

http://www.klimaschutzagentur.org/masterplan/

Neueste Meldungen

Drei Landkreise ein Ziel
Der Masterplan kann nun online eingesehen und heruntergeladen werden Weiterlesen
Masterplankoordinator Jan Krebs
Jetzt heißt es: Maximale Kraft voraus für den Klimaschutz Seit dem 15. August 2016 ist der 30-jährige M.Sc. Jan Krebs als Masterplan-Koordinator für das Landkreis-Bündnis Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg im Rahmen des Projekts „Masterplan-100 % Klimaschutz“ verantwortlich. Im Bereich Umwelt- und Naturschutz sammelte der gebürtige Berliner aber bereits vorab wertvolle Erfahrungen. Zuletzt war er zuständig für das Projektmanagement und die -koordination eines internationalen Projektes des Naturschutzbund Deutschland (NABU). Weiterlesen
Landkreis-Bündnis nimmt Auszeichnung des Bundesumweltministeriums entgegen
Nun ist es offiziell: als Landkreis-Bündnis wurden Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg auf der heutigen Auftaktveranstaltung in Berlin von Herrn Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, als Masterplan-Kommune für das gleichnamige Projekt ausgezeichnet. Weiterlesen

Masterplankommune (alle Meldungen)