Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Seiteninhalt

Flüchtlingssozialarbeit

Sie sind neu im Landkreis Hameln-Pyrmont angekommen und kennen sich mit den Strukturen und Angeboten noch nicht so gut aus? Oder Sie möchten sich ehrenamtlichen im Bereich der Integration von aus ihrer Heimat geflüchteten Menschen engagieren?

Wir, das Team Flüchtlingssozialarbeit, helfen Ihnen gerne beim Ankommen in ihrer Stadt oder Gemeinde im Landkreis Hameln-Pyrmont. Kommen Sie mit Fragen ihres Alltags bei uns in den Sprechzeiten vor Ort vorbei.

Dem Landkreis Hameln-Pyrmont ist es ein wichtiges Anliegen, im Rahmen der Willkommenskultur aktiv auf die neu zugewiesenen Personen zuzugehen und diese beim Prozess der Integration in den Landkreis Hameln-Pyrmont zu begleiten. Dazu wurde im Herbst 2015 das Team Flüchtlingssozialarbeit gegründet, um einerseits die aus ihrer Heimat geflüchteten Menschen direkt nach der Zuweisung in die einzelnen Städte und Gemeinden des Landkreises willkommen zu heißen und mit ihnen bestmöglich die ersten Schritte des Ankommens zu gestalten und andererseits das hohe ehrenamtliche Engagement zu koordinieren und fachlich zu begleiten. Für eine gelingende Integration ist eine verlässliche Kooperation mit diversen Behörden, Einrichtungen, Vereinen, Verbänden und Ehrenamtlichen im Bereich der Flüchtlingshilfe unerlässlich.

Die Flüchtlingssozialarbeit des Landkreises soll für die ankommenden Menschen und Familien eine erste praktische Lebensorientierung sicherstellen, Flüchtlingshilfen koordinieren, die Kommunen im Willkommensmanagement unterstützen und ein selbstverantwortliches Leben der Geflüchteten in den Kommunen fördern.

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Formularübersetzungen 

Ehrenamtliche Unterstützung