Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
21.05.2021

+++Update: Alle Termine sind vergeben+++
Das Impfzentrum informiert: Einmalige Lieferung des Impfstoffes der Firma Johnson&Johnson

Das Impfzentrum Hameln hat eine einmalige Lieferung des Impfstoffes der Firma Johnson&Johnson erhalten. Dieser Impfstoff zeichnet sich dadurch aus, dass er nur einmal geimpft werden muss. Allerdings verimpft das Impfzentrum, aufgrund der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) diesen Impfstoff nur an Personen ab 60 Jahren.

Die Impfung mit diesem Impfstoff ist für Mittwoch, den 26.05.2021, vorgesehen. Auf Grund der geringen Mengen, die von diesem Impfstoff geliefert wurden (für Hameln 375 Impfdosen) hat das Land Niedersachsen das Terminportal nicht entsprechend angepasst. Daher werden diese Termine, an Personen ab 60 Jahren nur über die Hotline des Landes (0800 99 88 665) vergeben.

Alternativ können Personen (ab 60 Jahre) auch online über das Terminportal des Landes www.impfportal-niedersachsen.de an einen dieser Termine kommen:

  1. Buchen Sie einen Wartelistenplatz.
  2. Wählen Sie unbedingt als Form der Benachrichtigung „per Mail“ aus (nicht per Post!) und geben Sie eine gültige Mailadresse an
  3. Schränken sie die angebotene Terminauswahl möglichst nicht ein.
  4. Der Dienstleister des Landes wird die Termine dann, auch kurzfristig, vergeben.

Auf dem gleichen Weg sind auch noch kurzfristig Termine für Impfungen mit dem Impfstoff AstraZeneca verfügbar. Oftmals können Sie, wenn Sie 60 Jahre oder älter sind, sogar direkt einen Termin in den nächsten Tagen buchen!