Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
27.05.2021

Das Impfzentrum informiert zur Menge der Impfdosen des Herstellers Biontech

Das Hamelner Impfzentrum bekommt sowohl den Impfstoff als auch das Impfzubehör vom Land geliefert. Mit den gelieferten Spritzen und Kanülen lassen sich aus jedem Vial - also dem Behältnis, das den Impfstoff enthält - nur 6 vollständige Impfdosen (0,3ml pro Impfdosis) des Impfstoffs von Biontech entnehmen.

Ein Mischen von Resten verschiedener Vials ist nicht zulässig und wird im Hamelner Impfzentrum nicht durchgeführt.

Zulassungsgemäß werden demzufolge 6 Dosen des Impfstoffs von Biontech verimpft.

Darüber hinaus hat das Land die Impfzentren ausdrücklich aufgefordert, kein eigenes Impfzubehör zu beschaffen, da die Marktlage ohnehin schon sehr angespannt ist. 

An dieser Stelle sei auch noch einmal erwähnt, dass der Landkreis Hameln-Pyrmont das Impfzentrum im Auftrag des Landes Niedersachsen betreibt. Wir arbeiten dort ausschließlich nach den Vorgaben des Landes.