Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt

Filmklappe Weserbergland 2015

Die Preisträger der fünften Weserbergland Filmklappe wurden ausgezeichnet

Die Filmklappe Weserbergland ist ein jährlich stattfindender Kurzfilmwettbewerb für Kinder und Jugendliche aus den Landkreisen Hameln-Pyrmont, Schaumburg und Holzminden. Er ist Bestandteil des landesweiten Projektes “Niedersachsen Filmklappe”.

Am 17.10.2015 fand die feierliche Preisverleihung im Kinocenter Stadthagen statt. Hier die Siegerfilme des diesjährigen fünften Wettbewerbs, den Gewinnern herzlichen Glückwunsch!



Kategorie KiTa/Grundschule

Siegerbeitrag (1. Preis): “WhatsDepp” – Grundschule Bad Münder

In diesem witzig-satirischen Film geht es um die übermäßige Nutzung von sozialen Netzwerken, bei dem die wirkliche Begegnung zwischen den Schülern nicht mehr möglich scheint.


Kategorie Klassen 5-7

Siegerbeitrag (1. Preis): “Mopfer – Rewind Time” – Albert-Einstein-Gymnasium, Hameln

Wie wäre es, wenn man einfach mal die Zeit ein bisschen zurückdrehen könnte, wenn es wirklich wichtig wäre? Die Protagonistin dieses Films wird fies gemobbt und wehrt sich auf ungewöhnliche Weise…

 

Kategorie Klassen 8-10

Siegerbeitrag (1. Preis): “Was brachte Kolumbus nach Spanien?” – IGS Schaumburg




 

Der Film geht neben der titelgebenden auch der Frage nach den besten Kartoffelrezepten nach – und das alles auf spanisch!



Kategorie Klassen 11-13, BBS

Siegerbeitrag (1. Preis): "Verschickt zwischen Heimat und Front, IGS Schaumburg

 

Feldpostbriefe dienen als Ausgangspunkt für eindrückliche Bilder um die Sorgen von Soldaten und deren Familien im Zweiten Weltkrieg.

Sonderpreis Dokumentarfilm

“Hier leben wir” – Kita Abenteuerland



KiTa-Kinder stellen ihre Heimat in Form eines Reportagemagazins dar – da gibt es eine Menge zu berichten!

Hauptseite Filmklappe Weserbergland