Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt

Unser Landkreis

Der Landkreis auf einen Blick:

  • Für die Menschen hier vor Ort ergeben sich gute Chancen und Möglichkeiten.
  • Durch das gute Verhältnis zwischen Einkommen und Ausgaben lässt sich ein guter Lebensstandard erfüllen.
  • Der Landkreis steht für Vielfalt, Toleranz und eine ausgeprägte Willkommenskultur.

Allgemeines

Im Landkreis Hameln-Pyrmont leben rund 148.000 Menschen auf einer Fläche von 800 Quadratkilometern.

Acht Städte und Gemeinden bilden den Landkreis:

  • Hameln
  • Bad Pyrmont
  • Hessisch Oldendorf
  • Bad Münder
  • Aerzen
  • Salzhemmendorf
  • Coppenbrügge
  • Emmerthal

Der Landkreis bietet in den Gemeinden den Bewohnern einen ausgezeichneten Wohn- und Lebensraum, viele Kulturangebote und verschiedene Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Die Tourismusregion Hameln-Pyrmont bietet viele Möglichkeiten die Freizeit zu verbringen. Der Weserradweg gehört zu den meistbefahrenen Radwegen in Deutschland. Weiterhin gibt es spannende Sehenswürdigkeiten, die es sich zu entdecken lohnt. Die Informationen gibt es unter Tourismus Landkreis Hameln-Pyrmont.

Der Wirtschaftsraum Hameln-Pyrmont ist gekennzeichnet durch eine mittelständische Industrie mit Handel, Handwerk, Tourismus, Gesundheit und Erholung. Viele Unternehmen sind im Bereich der Dienstleistungen tätig. Dazu zählen die Banken und Versicherungen. Weiterhin ist der Landkreis bekannt für sein Gesundheitswesen mit 8 Krankenhäusern und vielen Kureinrichtungen.

Die Bausparkasse BHW (Hameln) als großes Dienstleistungsunternehmen hat ihren Hauptsitz im Landkreis. Es gibt moderne Forschungsinstitute, wie zum Beispiel das Solarinstitut in Emmerthal oder die Klinik für Fortpflanzungsmedizin in Bad Münder.

Jeder Mensch bekommt hier die Möglichkeit seine Wünsche und Vorstellungen von Wohnen und Arbeiten zu realisieren. Das zeigt sich in der Vielfalt des Landkreises.

Zahlen, Daten, Fakten

Bundesland: Niedersachsen

Verwaltungssitz: Hameln

Einwohner: Circa 148.000

Adresse der Kreisverwaltung: Süntelstraße 9, 31785 Hameln

Webpräsenz: www.hameln-pyrmont.de

Lage

Der Landkreis Hameln-Pyrmont gehört zu der Metropolregion Hannover und liegt im Weserbergland an der Oberweser im südlichen Niedersachsen. Der Landkreis grenzt an die Region Hannover, an die Landkreise Schaumburg, Holzminden und Hildesheim (alle in Niedersachsen) und an den Kreis Lippe (in Nordrhein-Westfalen).

Von Hameln aus ist die Landeshauptstadt Hannover kaum 50 Kilometer entfernt. Die nächstgelegenen Großstädte sind - neben Hannover - im Osten circa 50 Kilometer entfernt Hildesheim und im Südwesten circa 70 Kilometer entfernt Bielefeld und Paderborn.

Unternehmensstruktur

Der Wirtschaftsstandort Hameln-Pyrmont verfügt über eine gute eigene Infrastruktur und ist überregional mit Hannover und Ost-Westfalen-Lippe vernetzt.

Der Landkreis Hameln-Pyrmont ist geprägt durch mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Handel, Handwerk, Tourismus, Gesundheit und Erholung. Die großen weltweit agierenden Unternehmen sind die Aerzener Maschinenfabrik in Aerzen (Maschinenbau), Phoenix Contact in Bad Pyrmont (Elektrotechnik), Lenze in Aerzen (Antriebstechnik), Sana Klinikum Hameln-Pyrmont (Krankenhäuser) und hameln group in Hameln (Pharmaindustrie).