Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt

Impfen im Landkreis Hameln-Pyrmont

Hier gelangen Sie direkt zu den Impfangeboten. 

Mit der Entscheidung für eine Impfung treffen Sie eine sehr verantwortungsvolle Entscheidung. Impfungen gehören zu den besten Vorbeugemaßnahmen gegen die Ausbreitung von Viruserkrankungen. Die derzeit vorliegenden Studienergebnisse zu den neuentwickelten Corona-Impfstoffen deuten darauf hin, dass durch die Impfung die Infektion selbst bzw. schwere Verläufe einer COVID-19-Infektion verhindert werden können.

Die Impfung bietet somit nicht nur dem Geimpften Schutz, sondern hilft, die Pandemie einzudämmen und bringt uns alle schneller zur Normalität im Alltag.

Um die Wartezeit zu verkürzen, werden alle Impfwilligen darum gebeten, nach Möglichkeit einen ausgefüllten Aufklärungs- und einen Anamnesebogen ausgedruckt zur Impfung mitzubringen. Diese Bögen können Sie hier herunterladen:

Aufklärungsmerkblatt mRNA (PDF, 95 kB)

Anamnese- und Einwilligungsbogen mRNA (PDF, 2,1 MB)

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Corona-Impfung  Gerüchte und Fakten


Impfangebote 

Impftermine der mobilen Impfteams (MIT) an den Standorten Stadtgalerie Hameln und Konzerthaus Bad Pyrmont sind nur noch mit gebuchten Terminen möglich.

07.01.2022
Impfen
Am bieten 22.1., 27.1. und 28.1.2022 bieten die mobilen Impfteams (MIT) in der Hamelner Stadtgalerie und im DRK Zentrum in Bad Pyrmont Corona Schutzimpfungen für ... weiterlesen
13.01.2022
Impfangebote für Kinder
Am bieten 22.1., 27.1. und 28.1.2022 bieten die mobilen Impfteams (MIT) in der Hamelner Stadtgalerie und im DRK Zentrum in Bad Pyrmont Corona Schutzimpfungen für ... weiterlesen

Impfzentrum 

Das Impfzentrum Hameln ist seit dem 30.09.2021 geschlossen. Wenden Sie sich für eine Erstimpfung bitte an Ihren Hausarzt. Wenn Sie keine Hausarztpraxis haben, finden Sie im Internet unter www.arztsuche-niedersachsen.de impfende Ärztinnen und Ärzte in Ihrer Nähe.

Weitere Informationen zur COVID-19 Impfung